Landtagswahl 2012 – Mein Favorit ist Robert Habeck

Thomas Lange (Bild: AR)Am sechsten Mai finden in Schleswig-Holstein Landtagswahlen statt. Während die CDU mit ihrem Spitzenkandidat Jost de Jager darum kämpft, weiterhin die Geschicke des Landes zu leiten, will die SPD, mit dem Kieler Oberbürgermeister, den Politikwechsel im Land vollziehen. Eine Partei, deren möglicher Wahlerfolg darüber entscheiden wird, wer der beiden Kontrahenten der nächste Ministerpräsident wird, sind die Grünen. Der Förderflüsterer hat mit dem Kieler Thomas Lange, der für die Grünen auf der Landesliste kandidiert, über das Engagement in der Landespolitik, die repräsentative Demokratie und den Nordstaat gesprochen.
Weiterlesen

Advertisements

Landtagswahl 2012 – Jost de Jagers Farbspiele

Am Tag vor dem Lan­des­par­tei­tag der SPDin Lübeck stellt die schleswig‐holsteinische CDU die Wahl­kam­pa­gne mit dem Motto „Klare Kante Zukunft“ vor. Im Mit­tel­punkt der Kam­pa­gne steht Wirt­schafts­mi­nis­ter Jost de Jager, der als Spit­zen­kan­di­dat seine Par­tei in den Wahl­kampf führt.
Weiterlesen

Landtagswahl 2012 – Die schleswig-holsteinischen Piraten wollen den Landtag entern

Nach dem Überraschungserfolg in Berlin setzen die schleswig-holsteinischen Piraten alles dran um auch bei der kommenden Landtagswahl im Mai den Kieler Landtag einzuziehen. Neben den Kernthemen Datenschutz, Bürgerrechte und Bildung haben die Piraten auf ihren Landesparteitag am vergangenen Sonntag mit neuen Themen auseinandergesetzt.
Weiterlesen

Landtagswahl 2012 – Grüne nominieren Landtagskandidaten

Robert Habeck (Foto: Alexander Ruoff)Am ver­gan­ge­nen Wochen­ende wur­den auf dem Lan­des­par­tei­tag der Grü­nen die Kan­di­da­ten für die Land­tags­wahl nomi­niert. Zum offi­zi­el­len Spit­zen­kan­di­da­ten wurde mit 93 Pro­zent Robert Habeck gewählt, der auf die poli­ti­sche Eigen­stän­dig­keit der Par­tei setzt.
Weiterlesen

Wahlkampfauftakt der SPD – Spitzenkandidat Albig sucht den Dialog

Torsten Albig - Foto: Alexander Ruoff (by-nc-nd)Torsten Albig, Kieler Oberbürgermeister und SPD-Spitzenkandidat für die Landtagswahl im kommenden Jahr, geht einen ungewöhnlichen Weg in diesem Wahlkampf. Am 9. Juli begann in Kiel seine Sommertour durch Schleswig-Holstein. Unter dem Motto: „Demokratiesommer“ suchen er und sein Team den Kontakt zu Bürgern und Wählern, diskutieren mit ihnen über deren Wünsche für das Land. Der Höhepunkt seiner sommerlichen Wahlkampftour wird ein Bürgerparteitag in Rendsburg sein, der am 24. September stattfindet.

Weiterlesen

Vier für Schleswig-Holstein

Nach der Entscheidung des Landverfassungsgericht vom 30. August 2010, dass bis zum 30. September 2012 Neuwahlen in Schleswig-Holstein stattfinden müssen, bereiten sich die Parteien auf den kommenden Wahlkampf vor. Zwar steht der endgültige Wahltermin noch nicht fest, trotzdem haben sich für das Amt des SPD-Spitzenkandidaten bereits vier Bewerber gefunden, die sich dem Votum der SPD-Basis stellen wollen. Neben dem SPD‐ Landes- und Fraktionsvorsitzenden Ralf Stegner und dem Kieler Oberbürgermeister Thorsten Albig treten Brigitte Fronzek, Bürgermeisterin von Elmshorn und der Kieler Mathias Stein zum Mitgliederentscheid an.
Weiterlesen

Carstensen setzt aufs Sparen

Kiel – Die schwarz‐gelbe Koali­tion unter Minis­ter­prä­si­dent Peter Harry Cars­ten­sen (CDU) will mit einer nach­hal­ti­gen Finanz­po­li­tik das Land lang­fris­tig in die Zukunft füh­ren. In sei­ner Regie­rungs­er­klä­rung am Mitt­woch gab Cars­ten­sen das Ziel des schul­den­freien Haus­hal­tes bis 2020 vor.
Weiterlesen