Sendeschluss für WDR

Wie die Firma „Kabel Deutsch­land“ in einer aktu­el­len Pres­se­mit­tei­lung mit­teilt, müs­sen ana­loge Kabel­kun­den in Schleswig‐Holstein ab Novem­ber auf den Emp­fang des WDR ver­zich­ten. Diese Ent­schei­dung wurde von der Medi­en­an­stalt Ham­burg Schleswig‐Holstein (MA HSH) in Abstim­mung mit der ARD getroffen.
Weiterlesen